Über mich

Mein größter Wunsch ist es, diese Welt in einem besseren Zustand zu hinterlassen, als wie ich sie vorgefunden habe. Ich bin durch sehr viel Leid gegangen und habe gelernt, dass es grundlegend ist, sich selbst voll und ganz anzunehmen und zu lieben, egal wo man im Leben gerade steht.

Seit einem Offenbarungserlebnis im Jahr 2006 habe ich hellsichtige und Heilfähigkeiten erlangt. Das bahnbrechende Erlebnis und mein eigener Weg haben mich zunehmend für alternative Heilweisen geöffnet.

In einer Heilpraktikerausbildung habe ich schulmedizinische Kenntnisse erworben. Darüber hinaus habe ich eine Ausbildung in Pflanzenheilkunde und eine Fortbildung in der Ganzheitsmedizin nach Hildegard von Bingen absolviert. Seit 11 Jahren beschäftige ich mich intensiv mit Räucherstoffen und ätherischen Ölen, seit 13 Jahren mit der Steinheilkunde. Das Thema Ernährung begleitet mich bereits seit über 20 Jahren.

Meine besondere Liebe gilt den Pflanzen, mit denen ich in telepathischer Verbindung stehe. Ich fühle und sehe Botschaften aus der Geistwelt der Pflanzen, so wie ich auch die Auren von Menshen sehe und mit ihnen interagiere.

14 Jahre meines Lebens habe ich der chinesischen Kampfkunst gewidmet und neben Wu Shu auch Qigong und Taj Ji trainiert. Während dieser Zeit habe ich Wissen über die chinesische Leitbahntheorie und Ernährung sowie Grundlagen der Traditionellen Chinesischen Medizin gesammelt. Yoga übe ich seit meinem 16. Lebensjahr und habe nun den tantrischen Weg für mich gefunden. Das indische Chakra-System ist auch die Grundlage für meine Heilarbeit.

Ursprünglich war ich in einer ganz anderen Branche tätig. Nach meinem Abitur am Französischen Gymnasium in Berlin (1993) studierte ich Malerei bei den Gebrüdern Posin in Berlin ("Neuköllner Fälschermeister") sowie Restaurierung an der Akademie der Schönen Künste in Warschau. An der Freien Universität Berlin schloss ich ein geisteswissenschaftliches Studium in den Fächern Kunstgeschichte und Filmwissenschaft ab. Schon während meiner Studienzeit hatte ich eine eigene Firma in der Event- und Filmbranche.

Als Heilerin und Malerin verbinde ich heute beide Fähigkeiten miteinander, um Auraporträts und Heilbilder entstehen zu lassen. Ich gebe mein Wissen in Einzelsitzungen, Vorträgen und Workshops an Menschen weiter, mit dem Wunsch, sie für die Wichtigkeit der Natur und die liebende Selbstannahme zu sensibilisieren. Nur wenn wir uns als Teil der Natur begreifen und ein tiefes Verständnis für uns selbst entwickeln, ist Heilung möglich.

Ich bin 1974 in Polen geboren und spreche neben Englisch und Französisch auch Polnisch als zweite Muttersprache.

(Stand: Juni 2018)

 

  Impressum  Datenschutz  
         Dataschneider     Bearbeiten
Wir benutzen Cookies. Nutzten Sie unsere Webseite, stimmen Sie Cookies zu.    mehr dazu